zur Startseite
Suche:
print

Plattenkondensator

Die Kapazität in Abhängikeit vom Plattenabstand und die Wirkung von Dielektrika bei Kondensatoren lassen sich am Plattenkondensator sehr gut zeigen.

Befindet sich eine konstante Ladung auf den Kondensatorplatten und verringert man den Abstand der Platten, so reduziert sich die Spannung an den Platten, da sich die Kapazität vergrößert.
Schiebt man ein Dielektrikum (Plexiglasplatte) zwischen die beiden Platten, so vergrößert sich ebenfalls die Kapazität. Dies lässt sich damit erklären, dass im Plexiglas Dipole influenziert werden. Das Feld dieser Dipole ist dem ursprünglichen Feld entgegengesetzt gerichtet.

Plattenkondensator

Film (*.mov, 29,3 MB)

Impressum - Datenschutz - Kontakt