Experimentelle Vorlesungsvorbereitung
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Optische Aktivität

Die optische Aktivität einer Zuckerlösung wird in diesem Versuch fabenfroh gezeigt.

In einem Glasrohr befindet sich eine hoch konzentrierte Zuckerlösung. Von unten wird das Rohr mit polarisiertem Weißlicht beleuchtet. Durch die Polarisation wird nur senkrecht zur Polarisationsebene Licht abgestrahlt. Die Zuckerlösung dreht die Polarisationsebene. Diese Drehung ist Wellenlängenabhängig.

Im Film wurde der Polarisationsfilter in eine Richtung gedreht. Dies führt zu der Bewegung der Farben.


Servicebereich