Experimentelle Vorlesungsvorbereitung
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Weihnachtsvorlesung

Weihnachtsvorlesung

Ein paar Tage vor Weihnachten findet jedes Jahr die Weihnachtsvorlesung der Physik statt. Studenten des ersten Semesters präsentieren eindrucksvolle und unterhaltsame Versuche.

  • Couette-Zelle

    Couettezelle

    Zwischen zwei Plexiglaszylindern befindet sich Glyzerin. In dieses wird ein Tropfen gefärbtes Glyzerin plaziert. Dreht man den inneren Zylinder, verschmiert der tropfen je weiter man dreht. Dreht man in die andere Richtung, so bildet sich der farbige Tropfen wieder zurück. mehr

  • Taylorrotation

    Taylerrotation

    Ein Zylinder wird in einem Plexiglasrohr in Rotation versetzt. Zwischen beiden befindet sich eine viskose Flüssigkeit mit Schwebeteilchen, die die Strömung der Flüssigkeit sichtbar machen. Je nach Rotationsgeschwindigkeit bilden sich unterschiedliche Taylorwirbel aus. mehr

  • Zeitlupe: Weihnachtsmannschuss

    Weihnachtsmannschuss

    Aus einem Rohr wird mit Druckluft ein Geschoss auf den Weihnachtsmann geschossen. Verlässt das Projektil das Rohr, so beginnt der Weihnachtsmann zu fallen. Da beide gleich schnell fallen, treffen sie sich. Hier ist eine Zeitlupenaufnahme zu sehen. mehr

  • Helmholtzresonator - Kerzeausblasen mit einer Stimmgabel

    Helmholtzresonator

    Ein immer sehr beliebter Versuch bei unseren Weihnachtsvorlesungen: der Helmholtzresonator. Mit einer Stimmgabel wird die Luft in einem Helmholtzresonator in Schwingung (Resonanz) versetzt. Die Kerzenflamme an der kleinen Öffnung des Resonators wird durch den Luftstrom ausgeblasen. mehr

  • Zeitlupe: Zerspringen eines gefrorenen Schlauches

    Zerspringen eines gefrorenen Schlauches

    Ein Schlauch wird mit flüssigem Stickstoff eingefroren. Mit einer Zange wird dieser zum Zerspringen gebracht. Hier ist eine Zeitlupenaufnahme davon zu sehen. mehr

  • Film von der Weihnachtsvorlesung 2017

    Film von der Weihnachtsvorlesung 2015

    Auch dieses Jahr gibt es von der Weihnachtsvorlesung einen Film. mehr