Experimentelle Vorlesungsvorbereitung
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Gedämpfter Schwingkreis

Ein Kondensator wird geladen und anschließend an einer Spule angeschlossen. Es ergibt sich eine gedämpfte Schwingung.

Das Zusammenspiel von Kondensator und Spule, beziehungsweise Kapazität und Induktivität, führt zu einem elektrischen Schwingkreis. Auf Grund des elektrischen Widerstands von Spule und Leitungen erfährt die Schwingung eine Dämpfung, welche zu einer exponentiellen Abnahme der Amplitude führt.

Aufbau des Versuchs    Graph


Servicebereich